13.03.17

MultiUse – das Konzept für mehr Flexibilität

Vollautomatische Füll- und Verschließmaschine INOVA SV 125
Das modulare, flexible Maschinensystem INOVA SV125 kann mit drei unterschiedlichen Füllsystemen betrieben werden und zudem drei verschiedene Behältnistypen verarbeiten: genestete Spritzen, Karpulen und Vials. Das Einsatzspektrum der INOVA SV reicht von Versuchsanwendungen bis hin zum mittleren Leistungsbereich. Mit zehn Füllstellen wird eine Ausbringung von maximal 18.000 Gebinden/h erreicht. Der Dosierbereich liegt zwischen 0,1 und 50 ml. Zahlreiche ergänzende Module, Funktionen und Containment-Technologien bis hin zu Isolatoren sind verfügbar.